Rathauskeller Wismar

Ausstellung, Historische Gebäude

Der gotische Rathauskeller ist eine zweischiffige Halle mit Kreuzrippengewölbe und gehört damit zu den größten mittelalterlichen Kelleranlagen im Norden Deutschlands.

Mit der aufwendigen Restaurantion des Kellergewölbes konnten Teile des Originalfußbodens erhalten werden. Des Weiteren sind eine Wandmalerei aus dem 14. Jahrhundert, Schwindgruben sowie ein Brunnen zu sehen.

In der Dauerausstellung "Bilder einer Stadt" können sich die Besucher erste Eindrücke über die Entwicklung der Hansestadt Wismar verschaffen.

Lage & Anfahrt

Rathauskeller Wismar | Am Markt 1 / Rathaus - Osteingang, 23966 Wismar |
Kontakt

Kontakt

Rathauskeller Wismar

Am Markt 1 / Rathaus - Osteingang, 23966 Wismar

Karte

Mehr zu entdecken