Schloss Plüschow

Schlösser & Burgen, Ausstellung, Kunsthandwerk, Kreativkurs

Das Schloss Plüschow bei Grevesmühlen wurde 1763 durch den Hamburger Kaufmann Philipp Heinrich Stenglin erbaut.

Das ehemalige, denkmalgeschützte Herrenhaus wurde ursprünglich als Sommersitz genutzt.

Am Eingang trägt es die Initialen des Großherzogs Friedrich Franz IV. und im Inneren beeindrucken das großzügig angelegte Treppenhaus und die vielen wertvollen Rokokostuckdecken.

Heute wird das Schloss als Künstlerhaus mit großzügigen Ausstellungsräumen, Ateliers und Werkstätten unter der Trägerschaft des Förderkreises Schloss Plüschow e.V. genutzt.

In einer Dauerausstellung wird die Geschichte des Schlosses präsentiert. Und für Kinder gibt es eine Kreativwerkstatt für Kunst-, Klang-, Theater- und Umweltprojekte.

Lage & Anfahrt

Schloss Plüschow | Am Park 6 , 23936 Plüschow |
Kontakt

Kontakt

Schloss Plüschow

Am Park 6 , 23936 Plüschow

Karte

Mehr zu entdecken