Wismarer Wasserkunst

Wismarer Wasserkunst

Die Wasserkunst Wismars, ein dominierendes freistehendes Gebäude direkt auf dem Marktplatz der alten Hansestadt, wird von allen auf den Platz zulaufenden 7 Straßen vom Besucher wahrgenommen. Ihr Bau wurde im Jahre 1579 vom holländischen

Baumeister Philipp Brandin begonnen und im Renaissance-Stil ausgeführt. Erst im Jahre 1602, der Baumeister war bereits verstorben, wurde das aufwendige Bauwerk fertiggestellt. Hölzerne Rohre verbanden Quellen, die in den Höhenzügen von Metelsdorf südwestlich der alten Hansestadt entsprangen, direkt mit der gleichfalls auf einer Anhöhe befindlichen Wasserkunst auf dem Marktplatz.

Erst im Jahre 1897 wurde die Wasserkunst durch den Bau einer damals neuen Wasserversorgung der Stadt ihrer Funktion beraubt. Die vorerst letzte Sanierung des pavillionartigen Bauwerkes im Jahre 1998 brachte den Einwohnern und Gästen der Stadt "Nix und Nixe", die im Volksmund nur "Adam und Eva" genannt wurden, zurück. Diese zwei Wasserspeier, früher Endpunkt der Anlage, übernahmen die Verteilung des kostbaren Nasses.

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (5) »

Gasthaus "Zum Rethberg"
 

Gasthaus "Zum Rethberg"

19069 Lübstorf

Das Hotelrestaurant an der B106 zwischen Schwerin und Wismar sowie am Schweriner See verfügt über 80 Innen- und 40 Außenplätze. Die Küche bietet saisonal wechselnde Mecklenburger Spezialitäten.

Cafè Strandgut
 

Cafè Strandgut

23942 Rosenhagen

Im urig und gemütlich eingerichteten Café gibt es frisch gebackenen Kuchen, Waffeln, Eisbecher, Sanddorn-Spezialitäten, Frühstück und kleine Speisen. Gern werden Feiern bis zu 25 Personen ausgerichtet.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (64) »

Fewo Zum Steuermann
 

Fewo Zum Steuermann

23970 Wismar

Die Fewo liegt im kleinen ehemaligen Fischerdorf Redentin, das heute zu Wismar gehört. Ausstattung: WZ, SZ, Bad, kl. Küche und Garten mit Grillplatz, Räucherofen und Gartenmöbel.

Hotel Bertramshof
 

Hotel Bertramshof

23966 Wismar

Hotel in ruhiger, zentraler Lage. Abschließbare Garagen für Fahr- und Motorräder. Parkplätze für Busse und Pkws vorhanden. Shuttle-Service vom und zum Bahnhof.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (13) »

Rad- und Biketouren in Nordwestmecklenburg
 

Rad- und Biketouren in Nordwestmecklenburg

19069 Lübstorf

angeboten vom Gasthaus Rethberg am Schweriner See

Vereinswochenende
 

Vereinswochenende

23972 Dorf Mecklenburg

vom Hotel Mecklenburger Mühle in Dorf Mecklenburg bei Wismar